Das Team

Kinderzeichnung von Lauren Smith

Lauren Smith

Einrichtungsleitung
Heilerziehungspflegerin
Fachwirtin für Erziehungswesen

Kinder sind eigenständige, kleine Menschen, die eine anregende Umgebung brauchen um sich zu entwickeln. Es ist mir wichtig, jedes Kind mit seinen Fähigkeiten, Interessen, Fragen und Sorgen ernst zu nehmen, es den Kita-Alltag und Tagesablauf mitbestimmen zu lassen. So lernen die Kinder Entscheidungen zu treffen, die Auswirkung ihrer Entscheidungen zu spüren und Teil einer Gruppe zu sein. In Absprache mit dem Erzieher-Team schaffen die Kinder sich so ihren Raum zum Leben, Lernen, Streiten, Versöhnen und Ausprobieren. Meine Aufgabe als Leitung sehe ich darin, gute Rahmenbedingungen für diese Prozesse zu schaffen und das oberste Ziel im Auge zu behalten: Eine gute Betreuung und Förderung der Kinder zu gewährleisten. Um die Bedürfnisse der Kinder, Pädagogen, Elternschaft und des Vorstandes wahrnehmen zu können, versuche ich für Groß und Klein stets ein offenes Ohr zu haben.

Kinderzeichnung von Markus Schmittmann-Salkovic

Markus Schmittmann-Salkovic

Dipl. Heilpädagoge mit dem Schwerpunkt Kunsttherapie
Professioneller Künstler
Familienvater, ein Sohn

An der Arbeit mit Kindern finde ich es immer wieder faszinierend, mit welcher Neugier, Unbefangenheit und Spaß am Ausprobieren die Kinder auf alles Neue reagieren. Der künstlerisch-ästhetische Bereich macht mir mit den Kindern besonders große Freude, da ich dort von der Unbeschwertheit und Natürlichkeit der Kinder beim künstlerischen gestalten immer wieder neu lernen kann.

Kinderzeichnung von Sibel

Sibel Yilmaz

Kinderpflegerin

Kindern den Weg zu ebnen, zu einer eigenständigen Persönlichkeit heranzuwachsen und ein starkes Sozialbewusstsein zu entwickeln, liegt mir sehr am Herzen. Neben meiner Musikalität, die ich bei der wöchentlichen musikalischen Frühförderung durch vielfältige pädagogische Angebote auslebe, zähle ich auch künstlerisches und kreatives Gestalten zu meinen Stärken.

Kinderzeichnung von Ina

Ina Schnieder

Erzieherin, Motopädin

Kinder möchten sich bewegen, sie wollen ihre Umwelt mit all ihren Sinnen erleben, begreifen und sich spüren. Mir liegt es besonders am Herzen, dass die Kinder möglichst vielfältige Körpererfahrungen machen können. Deswegen führe ich regelmäßig Bewegungs- und Wahrnehmungsangebote durch, bei denen ich die Entwicklung, Bedürfnisse und die Interessen bewußt mit einbeziehe. Zusätzlich findet alle zwei Wochen der "grüne Tag" statt. Dabei gehe ich mit einer wechselnden Kindergruppe in die Natur.

Kinderzeichnung von Simon Zachowsi

Simon Zachowski

Erzieher, Student für soziale Arbeit

Kinder lernen in ihren ersten Lebensjahren so schnell und viel wie zu keiner anderen Phase des gesamten Lebens. Als Erzieher sehe ich mich als Bildungspartner, der diese jungen Menschen auf ihrer Entdeckungsreise durch diese Welt begleitet und unterstützt. ....................................................................... ....................................................................... ....................................................................... ....................................................................... ......

Kinderzeichnung von Jennifer Weber

Jennifer Weber

Lehramtsstudentin für sonderpädagogische Förderung

Das Begleiten von Kindern in ihrer Entwicklung ist sehr spannend. Jedes Kind ist individuell und bringt individuelle Fähig- und Fertigkeiten mit. Ihre Stärken weiter auszubauen und Schwächen zu fördern ist unsere Aufgabe, Das Arbeiten in der Kita Werderstraße bereitet mir sehr große Freude, das Zusammensein und gemeinsame Entdecken von Alltäglichem und Neuem bereichert uns als Team jeden Tag.

Janina Heuser

Kinderpflegerin, zur Zeit in Elternzeit

Nurit Chaskiell

Köchin